Top-Erlebnisse
Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

März 2022

Aktuelle Gründe für einen Besuch im Paradiestal

Aktiven Urlaub im Vipava-Tal erleben

Die Zeiten, in denen wir uns unsere Reiseziele nur anhand hübscher Fotos ausgesucht haben, sind endgültig vorbei. Das Leben auf unserem Planeten ändert sich von Tag zu Tag, was auch unsere Auswahl beeinflusst. Ist unser ausgewähltes Reiseziel denn überhaupt sicher? Ist die Natur rein und das Leitungswasser bedenkenlos trinkbar? Kann man dort voll und ganz abschalten? Dennoch bleibt neben all diesen Fragen, die man sich vor einer Reise heute so stellt, die Lust auf spannende Erlebnisse, auf das Entdecken, Schmecken und allerlei Genuss unberührt. Im Vipava-Tal und in der Goriška-Region kann man sich auf eine perfekte Auszeit freuen. Wir haben für Sie sieben überzeugende Gründe für einen Besuch im Vipava-Tal zusammengestellt, diesmal mit neuen Fakten und aktuellen Highlights. Alles damit Sie unser Paradies voll auskosten können. 

1. Sicher, grün und ursprünglich

Die unberührte Natur und der traditionelle Lebensstil ziehen Besucher in ihren Bann. Das sind nämlich die Werte die den hiesigen Menschen am meisten ausmachen. Wir möchten in unsere Bestrebungen für eine naturverbundene Umgebung und die Erhaltung des Trinkwassers, für die Aufrechterhaltung des ursprünglichen Landschaftsbilds und der kostbaren Sitten gerne auch unsere Besucher einschließen: daher konzipierten wir den Green Guide, vollgepackt mit guten Tipps, wie man in der Region verantwortungsvoll unterwegs sein kann. Das Vipava-Tal ist ein grünes Urlaubsziel und trägt das Zeichen Slovenia Green Destination. Sicherheit und Gesundheit sind unser oberstes Gebot, daher kümmern wir uns um unsere Gäste gemäß den hohen slowenischen Standards Green&Safe und den internationalen Standards Safe Travels. Ende des letzten Jahres stellte Juliet Kinsman, eine der größten journalistischen Autoritäten im Bereich Nachhaltigkeit im Tourismus, Slowenien im Reisemagazin Condé Nast Traveler als ein besuchenswertes Reiseziel mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit vor und schwärmte dabei vor allem vom Vipava-Tal und seiner belebenden Luft.

2. Kulinarisches Paradies

Es gibt keinen Zweifel, dass das die meisten Besucher unsere Gegend aufgrund des vorzüglichen Essens besuchen und viele kehren gerade wegen der Gourmet-Erlebnisse der Extraklasse Jahr für Jahr zurück. „Wer gut essen will, sollte sich ins Vipava-Tal aufmachen“, schrieb Juliet Kinsman in einem Artikel über Slowenien. Auch Justine Gosling, Journalistin des renommierten The Independent, war in ihrem Artikel ganz hingerissen von der himmlischen Geschmacksreise durch das Vipava-Tal. Das Geheimnis des kulinarischen Paradieses liegt in den regional angebauten Zutaten, die von den Spitzenköchen in Feinschmecker-Restaurants sowie von den Köchen in den gutbürgerlichen Gasthöfen und Urlaubsbauernhöfen nach altbewährten Rezepten und einer Brise Fantasie verarbeitet werden. Das Vipava-Tal und die Goriška-Region sind das slowenische Urlaubsziel mit den meisten Michelin-Sternen und Auszeichnungen und wurden auch von Gault&Millau in die Spitze der slowenischen Restaurants gestellt. Der luftgetrocknete Schinken des Vipava-Tals, Hausmannskost, Obst, Radicchio, Spargel und sogar Rosen sorgen für das besondere Etwas auf dem Teller.

3. Die einzigartigen Weine des Vipava-Tals

Das Vipava-Tal ist ein wahres Paradies für Weinkenner. Es fasziniert mit spitzenmäßigen, sorgsam gehüteten alten Weinsorten, wie etwa der autochthonen Sorte Zelèn. Lokale Winzer knüpfen an das traditionelle Weinwissen an und greifen bei der Weinherstellung immer öfter zu naturnahen Verfahren, bereichert mit modernen Erkenntnissen. Weinverkostungen sind im Vipava-Tal ein Erlebnis der Extraklasse. Die Verkostungen mit Winzern in den stimmungsvollen Weinkellern, bei denen man die Weine direkt aus dem Fass verkosten darf, zählen auf Tripadvisor zu den bestbewerteten in ganz Slowenien. Auch Lonely Planet zählt Weinverkostung im Vipava-Tal zu den sechs Top-Gründen, wieso man Slowenien einen Besuch abstatten sollte. Rudolf Abraham, Fotograf und renommierter Verfasser von etlichen Reiseführern durch Europa, der letztes Jahr das slowenische Gourmet-Angebot erkundet hat, war hin und weg von den Weinen.

4. Ein Paradies für Aktive, das ganze Jahr über

Die geradezu idealen Bedingungen locken zahlreiche Outdoor-Fans zu uns. Ein freundliches Klima mit milden Wintern und einer Fülle von sonnigen Tagen tragen zum Paradiesbild bei. Ein abwechslungsreiches Relief und tolle Gewässer sorgen für Nervenkitzel pur. Bei uns können Sie buchstäblich das ganze Jahr über Rad fahren, wandern und berglaufen, Freeflying unternehmen, klettern und reiten. Von Frühling bis Herbst kann man mit Sportabenteuern und Wassersport Dampf ablassen. Das Vipava-Tal und die Goriška-Region sind regelmäßig Schauplatz wichtiger internationaler Wettkämpfe im Berglaufen, Radfahren und Freeflying.

5. Natur- und Kultursehenswürdigkeiten

Die Landschaft, von der Sonne geküsst und vom Wind geformt, mit dem unverkennbaren Character der Dinariden, des Karstes sowie des Mittelmeeres, begeistert mit zahlreichen Karsterscheinungen, malerischen Quellen, Weinbergen, Felsenhängen und unberührten Wäldern, in denen man eine verblüffende biotische Vielfalt kennenlernen kann. Die Region ist seit jeher ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen. Entdecken Sie die gut erhaltenen Spuren der Römer, besuchen Sie die zahlreichen Burgen und Schlösser, lernen Sie die Kulturschätze der Kirchen und Klöster kennen, bestaunen Sie die architektonischen Besonderheiten und wandern Sie auf dem Weg des Friedens. In Museen und Galerien bekommt man bei Geschichten aus der Vergangenheit und moderner Kunst einen Einblick in die Seele der Region. „Das Vipava-Tal ist eine reiche, fruchtbare Region, die sich im Westen Sloweniens bis zur Grenze zu Italien erstreckt und eine zauberhafte Kombination aus tollem Wein und Essen, dramatischen Karstlandschaften und mittelalterlichen Burgen darstellt, die sich über wunderschönen Dörfern erheben,“ stand es vor kurzem in einem Artikel von CNN Travel, verfasst von der renommierten Reisejournalistin Mary Novakovich.

6. Top-Erlebnisse

Wenn Sie diese ganze Pracht, die Schönheit, die Gourmet- und Wein-Schätze und insbesondere die lokalen Geschichten entdecken möchten, sind die mit den einheimischen Fremdenführern bestens aufgehoben. Entscheiden Sie sich für eines unserer Top-Erlebnisse, machen Sie sich auf eine Entdeckungstour zu den schönsten Winkeln des Tals, verkosten Sie lokale Weine und Speisen und erfahren Sie dabei mehr über ihre Herkunft und den traditionellen Anbau. Die Treffen mit Menschen, die Ihnen ihre Türen und Herzen öffnen, werden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Unsere erfahrenen Guides kümmern sich darum, dass sie eine aktive Auszeit bekommen und unvergessliche Abenteuer erleben, darüber hinaus können sie spezielle Verwöhnungsprogramme oder Familienerlebnisse gestalten. Das Programm wird maßgeschneidert und Ihren individuellen Vorstellungen angepasst. Lassen Sie sich überraschen!

7. Schlicht und gastfreundlich

Das i-Tüpfelchen bei den schönsten Erlebnissen setzen die Menschen. Reisende, die nach einem Besuch im Vipava-Tal ihre Eindrücke im Internet beschreiben, sind begeistert von unserer Gastfreundschaft und der Freundlichkeit der Einheimischen. Es sind diese spontanen Posts und Rezensionen sowie professionelle Berichterstattungen, die zum Gesamtbild über unsere Region in den Augen der Besucher beitragen. Kommen Sie zu Besuch, bleiben Sie ein paar Tage und vergewissern Sie sich selbst. Ländliche Unterkünfte – mit einem Hauch Luxus oder lieber etwas schlichter – zeigen ein gemächliches Lebenstempo, an das man sich schnell gewöhnen kann. Städtische Unterkünfte bieten extra hohen Wohnkomfort im urbanen Milieu. Erstklassiges Glamping, gepflegte Campingplätze und Ferienbauernhöfe sind perfekt für alle, die das Besondere an dieser Landschaft entdecken möchten. In den Hotels, Zimmern und Ferienwohnungen finden Sie nach allen aktiven Erlebnissen, Wanderungen und Abenteuern eine Oase der Ruhe.

Das Paradiestal gibt's wirklich.

Wir hoffen, dass Ihnen diese sieben Gründe für einen Besuch im Paradiestal sollten Ihnen bei Ihren Entdeckungstouren helfen werden. Besuchen Sie unser Internetportal und lesen Sie weitere Gründe für einen Besuch im Vipava-Tal und in der grenzfreien Goriška-Region. Buchen Sie schon heute Ihren nächsten Urlaub. Willkommen in unserem Paradies.