Top-Erlebnisse
Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Süße Schätze des unteren Vipava-Tals

Was wird Sie dort begeistern?

  • das Leben der hiesigen Menschen, die lokale Weinbau- und Weinerzeugungstradition
  • Kellerbesichtigung und önogastronomische Verwöhnung
  • kurzer Sprung in die Vergangenheit

Auf keinen Fall verpassen

  • Weekend-Auszeit
  • fruchtiger Willkommensgruß mit hausgemachten Köstlichkeiten
  • Alexandrinerinnen-Museum, Schloss Rihemberk, Siedlungen Tabor, Pedrovo und Gradišče nad Prvačino
  • Snack mit Weinverkostung und auf Wunsch Begleitung mit Musik/Gesang
  • sportliches und kulinarisches Erlebnis

Süße Schätze der Sonne und des Burja locken in das untere Vipava-Tal!

Tag 1
Süßer Willkommensgruß zum Auftakt, probieren von Frucht- und Gemüseaufstrichen sowie Säften aus der Linie von hausgemachten Domače dobrote Metka. Die letzten Sonnenstrahlen laden zum kurzen Spaziergang zwischen den Obstgärten und Weingärten sowie zur Besichtigung des Dörfleins Tabor ein. Bezug der Zimmer. Am Abend Weinverkostung und lokale Speisen.

Tag 2
Nach dem Frühstück wird für Abenteurer eine Radtour oder Kajakfahrt auf dem Vipava-Fluss organisiert; für Feinschmecker gibt es einen Kochworkshop mit typisch lokaler Kost unter Leitung von Matjaž Šinigoj (Küchenchef von Perla, Resort & Entertainment). Danach folgt der Besuch im Alexandrinerinnen-Museum in Prvačina. Hier sind Geschichten, Gegenstände und Abbildungen von Mädchen und Frauen aus der Goriška-Region, die zur Arbeit ins ferne Ägypten gereist sind, ausgestellt. Weiter geht es in das malerische Dörfchen Pedrovo, welches einst für die großen Kastanienpflanzungen und das größte Fass berühmt war. Danach Besuch des Gedenkzimmers von Jožef Tominc, des renommierten Porträtisten aus dem 19. Jahrhundert. Die freundlichen Einwohner stellen zudem gerne das Leben und Schaffen des Simon Gregorčič in der Ortschaft Gradišče nad Prvačino vor. Den Tag lassen wir bei feinem Essen mit Wein ausklingen.

Tag 3
Besichtigung des mittelalterlichen Schlosses Rihemberk. Höchster Gourmetgenuss im ausgesuchten Gasthaus.

Auf Wunsch:
– Weinbaumuseum Vipava, Friedensdenkmal in Cerje, Kavernen und Museum des Ersten Weltkriegs auf Sabotin, Stadt Štanjel
– Degustation bei Winzern, die im Konsortium der Winzer des Vipava-Tals (Zavod Konzorcij vinarjev Vipavske doline) mitwirken: Primož Čotar, Gregor Baša, Tomaž Bizjak, Dean Čebron, Danilo Baša, Vina Dornberg, Zaloščan vina De Adami, Posestvo Berce, Matjaž Berce, Tomaž Lisjak, Davorin Colja, Damir Zgonik, Matej Žabar, Jožko Tratnik, Danilo Vodopivec, Tadej Kavčič

Preis:
  • Preis pro Person (bei Gruppen von 4 Personen) ab 370 €
  • Preis pro Person (bei einer Gruppe von 2 Personen) ab 390 €
  • Preis pro Person (bei Gruppen von 4–8 (max. 10) Personen) ab 360 €
Im Preis enthalten:
  • kurze Verkostung von Fruchtaufstrichen und Säften aus der Linie von hausgemachten Domače dobrote Metka (ab 7 €/Person)
  • Besuch im Alexandrinerinnen-Museum in Prvačina, Besichtigung von Schloss Rihemberk (Eintritt für Erwachsene 3 €/Person), geführte Tour durch Tabor (5 €/Person), Pedrovo oder Gradišče nad Prvačino
  • 2x Snack mit Weinverkostung
  • 1x Gourmetgenuss im ausgesuchten Gasthaus (ab 24 €/Person)
  • Radausflug (ab 95 €/Person) bzw. Kajakfahrt (ab 50 €/Person) oder alternativ Kochworkshop zum Thema typische Vipavaer Speisen mit Küchenchef Matjaž Šinigoj (ab 25 €/Person)
  • Spaziergang zwischen Weingärten und Obstgärten
  • 2x Übernachtung inkl. Frühstück (ab 30 € pro Person per Nacht)
Zusätzliches gegen Zuschlag: 
  • Weinbaumuseum Vipava (im Rahmen der geführten Tour von Vipava 70 €)
  • Friedensdenkmal in Cerje (Eintritt für Erwachsene 4 €)
  • Kavernen und Museum des Ersten Weltkriegs auf Sabotin (Eintritt und Besichtigung für Erwachsene 5 €)
  • Štanjel (geführte Tour für Erwachsene 7 €)

Reservierungen


Zavod Konzorcij vinarjev Vipavske doline 
Gregorčičeva ulica 13 
5294 Dornberk


M: +386 (0)41 281 252 
E: sarena.basa@gmail.com