Top-Erlebnisse
Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

St. Stephanskirche in Vipava

Das beeindruckende Gebäude der Kirche wurde ursprünglich Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet, aber schon im folgenden Jahrhundert komplett umgebaut. Bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die Kirche erweitert, in dieser Zeit erhielt sie auch ihren markanten Glockenturm, der noch heute zu bewundern ist. Die Kirche ist für ihre besonders beeindruckenden Fresken bekannt. Das Chorgewölbe wurde in den Jahren 1737 und 1738 vom bekannten Krainer Maler Franc Jelovšek bemalt und die Wände in den Jahren 1876 und 1877 von Janez Wolf verziert. Die Kirche schmücken auch ein klassizistischer Altar aus weißem Marmor, der das Werk des Bildhauers Giambattista Zipperla aus Gorica (Gorizia) ist, sowie Gemälde verschiedener Künstler aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Informationen und geführte Besichtigungen: Tourismusinformationszentrum Vipava

loader image gif