Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Weinkeller im Vipava-Tal zwischen Martinstag und Weihnachten

Neuer Wein und lokale Spezialitäten

Das Vipava-Tal ist berühmt für seine Spitzenweine und Weinbesonderheiten, was das Tal slowenienweit und im weiteren mitteleuropäischen Raum zu den attraktivsten Weinbaugegenden macht. In den 2000 Jahren der Rebpflege hat das Vipava-Tal eine eigene Identität ausgebildet, geprägt von den erhaltenen heimischen Weinsorten, Weinkellern und der Hochwertigkeit der natürlich erzeugten Weine. Global gesehen ist diese Weinbaugegend winzig, aber dennoch mischt sie auf internationalen Bewertungen ganz vorne mit. Auf der derzeitigen Liste der besten Naturweine auf der Welt nach Auswahl von Decanter findet man unter den bestplatzierten drei Weine aus dem Vipava-Tal.

Anfang November, als der Martinstag ankündigt, dass der neue Jahrgang fertig gegoren ist, beginnt man mit den traditionellen Martinsfeiern und anderen dem Wein geweihten Veranstaltungen, die im Vipava-Tal bis zu Weihnachten verlaufen. Nach altem Brauch laden die Winzer aus Vipava zur Neuweinverkostung und zum Martinstag-Schmaus alle ein, die bei der Weinlese mitgeholfen haben. Viele Winzer öffnen zu diesem Anlass gerne die Türen ihrer Weinkeller für die Liebhaber der Vipava-Weine. Einige Dörfer im Vipava-Tal veranstalten gemeinsame Martinsfeiern und in anderen laden die Winzer an den ausgewählten Tagen zeitgleich zur Weinproben in ihre Weinkeller ein. In dieser Zeit finden im Vipava-Tal etliche Osmicas statt und zur Verkostung von typischen saisonalen Gerichten laden auch verschiedene anerkannte Gasthäuser und Restaurants ein.

Seit schon zwei Jahrzehnten laden auf die Vipava-Weinstraße jeden Herbst Veranstaltungen unter dem gemeinsamen Namen „Die Weinkeller im Vipava-Tal zwischen Martinstag und Weihnachten“ ein.

Die diesjährige 21. Veranstaltungsreihe dauert vom 7. November bis 22. Dezember. Die Events sind so verteilt, dass Gäste Veranstaltungen in verschiedenen Ortschaften besuchen können. Auf diese Weise kann man die ganze Vielfalt des Wein- und Gourmetangebotes im Tal kosten, das Reichtum des Kulturerbes erkunden und die lokale Lebensfreude spüren, die das größte Weinfest im Jahr umrahmen.

Die Eventreihe „Weinkeller im Vipava-Tal“ wird jedes Jahr von der Entwicklungsagentur ROD Ajdovščina in ein attraktives Ganzes verpackt und mit notwendigen Informationen rundum das Event versehen.

Programm 2019

Weinkeller im Vipava-Tal zwischen Martinstag und Weihnachten, 7. 11. – 22. 12. 2019

Das detaillierte Eventprogramm ist auf Slowenisch und Italienisch verfügbar und unter diesem Link abrufbar. Das Programm in slowenischer Sprache kann man herunterladen.