Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Obst

Das Land der saftigen Früchte

Von den ersten Kirschen, die im Vipava-Tal schon Anfang Mai reif sind, bis zu den Kaki-Früchten die noch im November an den Bäumen hängen, schenkt uns das Vipava-Tal sieben Monate pro Jahr frisches Obst. Die längste Tradition im Tal haben die Kirschen und Aprikosen, mit denen in den vergangenen Jahrhunderten die großen Städte und vornehmen Schlösser beliefert wurden. Im letzten Jahrhundert begann man im Vipava-Tal systematisch auch Pfirsiche und Birnen anzubauen. Heute ist das Tal vor allem für seine außerordentliche Obstvielfalt und die ausgezeichnete Qualität der Früchte bekannt.

Die Kirschen, Aprikosen und Pfirsiche sind nach wie vor die Könige des Vipava-Tals.

Besuchen Sie einen der Bauernhöfe und pflücken Sie die Früchte des Vipava-Tals direkt vom Baum.