Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Die Burg Vipavski Križ

In Vipavski Križ, dem mittelalterlichen Städtchen und einem der schönsten historischen Kulturdenkmäler Sloweniens, befinden sich die gut erhaltenen Überreste einer Burg. Aus alten Aufzeichnungen ist zu entnehmen, dass die Burg von einem Meinhardiner, dem letzten Grafen von Gorica (Görz), Ende des 15. Jahrhunderts erbaut wurde, als er das damalige Dorf Križ zur Abwehr der Türkenangriffe mit einer Mauer einfassen ließ. Als Festung erlebte das Dorf im 16. Jahrhundert seine Blütezeit und erhielt auch die Stadtrechte. Die Burg kam unter die Verwaltung der Adelsfamilie Thurn bis sie im Jahr 1605 von den Grafen Attems erworben wurde, die der Stadt Križ einen spirituellen und kulturellen Aufschwung brachten. Im 19. Jahrhundert verließen die Grafen Attems die Burg. Ein Teil der Burg wurde im Jahr 1885 vom Schulfonds erworben und zu einer Schule umgebaut, die noch heute diesem Zweck dient. Der renovierte Burgkeller ist Veranstaltungsort für zahlreiche kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse.

Informationen und geführte Besichtigungen
Tourismusamt Vipavski Križ
Plače 70
5270 Ajdovščina

T: +386 (0)41 660 445
W: www.vipavskikriz.si