Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Auf den Spuren von Matija Vertovec

Die größte geführte Gruppenwanderung im Vipava-Tal führt durch Weinberge und malerische Dörfer des Vipava-Tals, wo Ihnen die Einheimischen leckere hausgemachte Spezialitäten servieren.

Die Wanderung auf den Spuren von Matija Vertovec findet jeweils am ersten Sonntag nach dem St. Martinssonntag statt. Beginn ist zwischen 7.00 und 9.00 Uhr bei der Eiche vor dem Dorf Ustje, südlich von Ajdovščina.

Die traditionelle Wanderung in den Hügeln des Vipava-Tals führt durch die Dörfer, in denen Matija Vertovec arbeitete und lebte. Vertovec war Pfarrer, schrieb Fachbücher und unterrichtete die Weinbauern des Vipava-Tals. Als Erster schrieb er in slowenischer Sprache über den Weinbau, die Weinherstellung und die Kellerei. Im Jahr 1844 erschien sein Buch „Vinoreja“ (dt.: Weinbau). In den Kirchen in Planina und Šmarje findet an diesem Tag ein Morgen- und Vormittagsgottesdienst statt. In Šmarje, vor dem Denkmal von Matija Vertovec, wird nach dem Gottesdienst eine Feierlichkeit zu Ehren dieses bedeutenden Manns abgehalten, der einen starken Einfluss auf die Entwicklung des Weinbaus in Slowenien und insbesondere im Vipava-Tal hatte.

Vom Dorf Ustje verläuft der Weg durch Dolenje, über Planina, wo Matija Vertovec arbeitete, bis nach Šmarje, seinen Geburtsort, und über Vrtovče und Tevče zurück zum Ausgangspunkt in Ustje. Am Weg gibt es eine ganze Reihe von Natur- und Kulturdenkmälern. Sie können eine Fossilien-Fundstelle am Fluss Vipava und die Schönheit der typischen Ortschaften des Vipava-Tals entdecken, insbesondere das als Kulturdenkmal geschützte Zentrum des Dorfs Šmarje. An den Aussichtspunkten, etwa beim Ostri vrh, eröffnet sich ein herrlicher Ausblick auf das gesamte Vipava-Tal. Der gut markierte Weg führt Sie durch Weinberge, die zu dieser Zeit in wunderbaren Herbstfarben leuchten, und in den Dörfern erwarten Sie die gastfreundlichen Einheimischen. An den Marktständen bieten sie ihre Erzeugnisse an und laden die Wanderer ein, sie zu verkosten. Am Ende der Wanderung findet im Dorf Ustje ein Bauermarkt mit lokalen Erzeugnissen statt.

Die Wanderung dauert etwa 5 Stunden. Sie kann allerdings auch etwas länger dauern, wenn Sie bei einem der vielen Weinkeller am Weg einkehren.

Informationen
TIC Ajdovščina, T: +386 5 365 91 40, ajdovscina@vipavskadolina.si; Verein Matija Vertovec, T: +386 41 632 133