Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Zwischen Weinbergen und Wasserfällen

Diese Wanderung wird vom Winzer-Tourismusvereins des Dorfes Slap – dem Dorf des goldenen Tropfens – organisiert und ist die perfekte Gelegenheit, das Dorf mit seinen Sehenswürdigkeiten und Bräuchen kennenzulernen.

Die traditionelle Wanderung zwischen Weinbergen und Wasserfällen im kulturell reichen Dorf Slap findet am zweiten Sonntag im April statt. Ausgangspunkt der Wanderung ist der alte, gepflasterte Dorfplatz in der Mitte des Dorfes. Die Wanderung ist nicht sehr anstrengend und daher auch für Familien mit Kindern geeignet. Die Vereinsmitglieder richten entlang des Weges einige Zwischenstationen ein, wo Sie sich stärken und eine Vorstellung der alten Bräuche anschauen können. Bei der Rückkehr auf den Dorfplatz erwartet die Wanderer eine warme Mahlzeit und geselliges Beisammensein.

Sie können die Gelegenheit auch für einen Spaziergang zwischen den alten Gassen und Portalen nutzen, die vom reichen kulturellen Erbe dieses kleinen Dorfes im Vipava-Tal zeugen. In der Burg des Dorfes wurde im Jahr 1873 die erste slowenische Landwirtschafsschule gegründet. Im Dorf sind auch noch viele alte Höfe aus dem frühen 18. Jahrhundert erhalten geblieben. Die Einwohner haben sorgfältig alle Portale, Brunnen und die eingehauenen Inschriften an den Gebäudefassaden restauriert und so das umfassende Kulturerbe ihrer Vorfahren bewahrt.

Informationen
TIC Vipava, T: +386 5 368 70 41, vipava@vipavskadolina.si