Informationen Thema des Monats Wetter Events
Top-Erlebnisse
x

Wandern

Vielfältige und malerische Wege

Die bewegte Landschaft im Vipava-Tal begeistert jeden Wanderer. Das Tal, seine Hügel, die steilen Hänge und die Hochebene bieten einfache und auch anspruchsvolle Wege, die mit Ausblicken bezaubern, mit Sehenswürdigkeiten überraschen und mit Rast- und Einkehrmöglichkeiten erfreuen. Wenn Sie Einzigartigkeit suchen, finden Sie sie hier das ganze Jahr über.

 

  • Wandern. Das ganze Jahr über.

    Die Hügel des Vipava-Tals

    Eine der schönsten Seiten des Vipava-Tals sind seine Hügel. Zwischen Weinbergen, Obstgärten, Wiesen und kargen Wäldern gibt es zahlreiche Wege, die keine besondere Kondition erfordern. Der Einfluss des mediterranen Klimas beschert diesen Orten viele Sonnentage und eine lange Vegetationszeit. Das ganze Jahr über, auch dann, wenn in den umliegenden Regionen noch Schnee liegt, findet in den Hügeln des Vipava-Tals jeder den richtigen Weg und unvergessliche Erlebnisse.

  • Wandern. Das ganze Jahr über.

    Steile Hänge

    Das Vipava-Tal ist im Osten und Norden von Hochebenen umgeben. Die steilen Hänge über dem Tal sind ein beliebtes Ziel für zahlreiche Wanderer. Sie überwinden relativ schnell 600 bis 800 Höhenmeter und treten in eine klimatisch vollkommen andere Welt ein. Im Sommer erwartet Sie hier eine angenehme Erfrischung, im Winter benötigen Sie auf den Gipfeln zusätzliche Kleidung und geeignete Schuhe für die schneebedeckten Abschnitte. Wenn der Bora-Wind bläst, sind die Hänge im Windschatten und daher ganz besonders ansprechend. Das ganze Jahr über.

  • Wandern. Das ganze Jahr über.

    Die schönsten Gipfel

    Wanderern, die am liebten Gipfel erklimmen, bieten sich im Vipava-Tal jederzeit ausreichend Möglichkeiten. Am beliebtesten sind die Gipfel Nanos, Čaven, Mali Golak, Kucelj, Škabrijel und Sabotin, die ganzjährig begehbar sind. Die Ausblicke von den Gipfeln sind herrlich und reichen bei schönem Wetter bis hin zum Meer. Sie können hier seltene Pflanzen bewundern, wilde Tiere beobachten oder sogar ein Fossil finden. Auf Schritt und Tritt treffen Sie auf Einzigartigkeit.

Der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen

Dank seiner natürlichen Gegebenheiten ist das Vipava-Tal der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche und sehr unterschiedliche Wanderungen.

Weniger anspruchsvolle Wege finden Sie in den Hügel um das Vipava-Tal. Die meisten Wege führen zu den Dörfern des Vipava-Tals, die Sie mit ihrer charakteristischen Architektur verzaubern. Wenn Sie Lust haben, in die Weinkeller zu schauen und dort die besten Tropfen des Vipava-Tals zu verkosten, werden Ihnen die Einheimischen gerne die Türen öffnen.

Die steilen Hänge der Hochebenen Nanos und Gora und der Randbereich des Trnovo-Hochlands bieten sowohl für Freizeitwanderer als auch Extremsportler unzählige Möglichkeiten. Letztere werden die Hänge natürlich im Laufschritt erklimmen. Viele Wanderer sind von den höchsten Gipfeln angetan und besonders beliebt sind auch Ganztageswanderungen am Rande der Hochebene, wo Sie von Ausblicken weit über die Grenzen des Tals hinaus erwartet werden. Nach dem Abstieg ins Tal können Sie einen der Weinkeller des Vipava-Tals besuchen und Ihren erlebnisreichen Tag mit einer Verkostung der traditionellen Köstlichkeiten des Vipava-Tals ausklingen lassen.

 

Die beliebtesten Wandertouren

Gönnen Sie sich etwas Einzigartiges. Erleben Sie einen Ausflug, von dem Sie Ihren Freunden erzählen können.